Das sagen unsere Kunden

Ich finde die Idee super. Weil ich nicht so viel koche, habe ich mich für das Maigo-Brett 'Sandra' entschieden, denn wir benutzen Holzbretter oft zum Anrichten und „SANDRA“ macht sich einfach toll auf dem Esstisch.

Es ist schön. Es fasst sich gut an. Es ist praktisch. Mehr geht nicht. Je öfter ich „Sandra“ benutze, desto begeisterter bin ich, von der angenehmen Handhabung dank Saftrinne und offener Abstreichseite.

Das Brett ist echt schön und vor allem auch praktisch. Durch die runden Ecken und den runden Rillengrund ist selbst das sauber machen auffallend angenehm.

MAIGO-Schneidebrett „SANDRA“ MAIGO-Schneidebrett „SANDRA“ 36,- Euro
MAIGO-Schneidebrett „SANDRA“


 

Gefertigt in Deutschland aus hochwertigem, nachhaltig bewirtschaftetem (www.pefc.de) Buchenholz in den Werkstätten der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg (www.lhlh.eu).

MAIGO-Schneidebrett „SANDRA“, 19 x 42 x 1,8 cm

Das schicke MAIGO mit klassischem Stielgriff ist zum hübsch Anrichten genauso gut geeignet wie für Schneidearbeiten. Die pflegeleichte MAIGO-Rille ist aus hygienischen Gründen gerundet und kombiniert die Vorteile von Brettern mit und Brettern ohne Rille (siehe unten).

Durch den Lauf der Rille hat Sandra mehr Schneidefläche als Felix oder Gerd. Außerdem sieht Sandra toll aus und ist daher ideal zum Anrichten von Käse, Aufschnitt oder sonstigen Leckereien. Der Stielgriff ist besonders gut geeignet für Servier- oder Abräumbewegungen. Die patente MAIGO-Rille erfüllt beim Schnippeln natürlich auch Ihren Zweck.
Maike Knifka, Erfinderin des MAIGO-Schneidebretts

1. PRÄZISE ABSCHÜTTEN: Die MAIGO-Rille
sammelt Saft, der dann über ihre ansteigenden Enden
präzise abgegossen werden kann.

2. SAUBER ARBEITEN: Die MAIGO-Rille
erleichtert sauberes Arbeiten, da nichts
ungewollt vom Brett rollt.

3. EINFACH ABSTREIFEN: Die MAIGO-Rille
ermöglicht durch Ihre U-Form das genial einfache
Herunterschieben ohne Hakeln oder Pulen.